Plymouth Road Runner "The Hammer" Fast n`Furious Tokyo Drift (1:18, GMP)

  • Plymouth Road Runner "The Hammer" Fast n`Furious Tokyo Drift (Ab 1970)
  • GMP
  • 1:18
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Grau
  • Tadelloser Zustand / Neuwertig
  • OVP/Karton ist vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
Limitiert auf 1.302 Stück
 
Modellauto Plymouth Road Runner

Das Original: Eine amerikanische Legende

Das Modellauto, das hier vor uns steht, basiert auf dem berühmten Plymouth Road Runner „The Hammer“ aus dem Film Fast & Furious: Tokyo Drift. Der Plymouth Road Runner ist ein wahrer Klassiker der amerikanischen Automobilgeschichte und wurde in der dritten Generation von 1970 bis 1971 gebaut. Dieses beeindruckende Fahrzeug wurde von John E. Herlitz und Harry Weslake entworfen und ist bekannt für sein robustes Design und seine leistungsstarke Maschine. Die dritte Generation des Plymouth Road Runner zeichnete sich durch ein leichtes Facelift und die Einführung neuer Motoren, darunter der bekannte 440 Six Barrel V8, aus. Der Vorgänger, ebenfalls unter dem Namen Plymouth Road Runner bekannt, setzte bereits seit seiner Einführung 1968 Maßstäbe in Sachen Muskelkraft und Design.

Modellauto Plymouth Road Runner

Die Miniatur: Perfektion im Maßstab

Für Sammler ist dieses Modellauto etwas ganz Besonderes. Diese 1:18-Scale-Miniatur, hergestellt von GMP, ist ein Meisterwerk aus Diecast-Material. Der Detailreichtum, der in die Modellierung eingeflossen ist, lässt die Herzen von Modellliebhabern höher schlagen. Die Miniatur zeigt präzise Details, wie die originalgetreue Nachbildung des Kühlergrills und der Scheinwerfer. Es handelt sich um eine limitierte Auflage, von der weltweit nur 1302 Stück produziert wurden. Diese exklusive Sammlung ist ein Highlight für jeden, der als Modellkollektor tätig ist. Das in den Fotos gezeigte Modell aus der Sammlung von Modelly-Mitglied „Stingrayman“ zeigt die Handwerkskunst und den hohen Qualitätsstandard, den GMP in ihren Modellen verfolgt.

Modellauto Plymouth Road Runner

Technische Daten und Besonderheiten des Originals

Der originale Plymouth Road Runner der dritten Generation war bekannt für seine unbändige Leistung und Robustheit. Er konnte mit mehreren Motoren ausgestattet werden, darunter der 383 V8 und der berühmte 426 Hemi V8. Der 426 Hemi war besonders bekannt für seine Leistung und konnte 425 PS liefern, was dem Fahrzeug eine beeindruckende Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit ermöglichte. Neben der Motorenauswahl konnte der Plymouth Road Runner auch mit einem hochleistungsfähigen Fahrwerk und verbesserten Bremsen ausgestattet werden. Solche technischen Details machen den Plymouth Road Runner zu einem Fahrzeug, das nicht nur durch seine Optik, sondern auch durch seine Leistung überzeugt.

Modellauto Plymouth Road Runner

Design und Ästhetik des Modells

Das hier abgebildete Modell besticht durch seine detailgetreue Nachbildung des Originals. Die Lackierung in einem tiefen Metallic-Grau, kombiniert mit schwarzen Akzenten, verleiht dem Modell eine edle und kraftvolle Erscheinung. Die mattschwarze Motorhaube und die hochwertigen Felgen ergänzen das Gesamtbild perfekt. Auf den Fotos wird deutlich, dass die Linienführung und das Design des Originals meisterhaft eingefangen wurden. Auch im Innenraum besticht das Modell durch seine hohe Detailschärfe. Armaturenbrett, Lenkrad und Sitze sind präzise nachgebildet und vermitteln einen authentischen Eindruck. Dieses Modellauto im 1:18 Scale, hergestellt von GMP, ist ein Muss für jeden Modellautosammler und überzeugt durch seine exzellente Verarbeitung aus Diecast-Material.


Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

228 Besucher seit 03.01.2024
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.