DeLorean DMC - 12 Time Machine (1:18, Sunstar)

  • DeLorean DMC - 12 Time Machine (Ab 1981)
  • Sunstar
  • 1:18
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Stainless Steel
  • ch2714
  • Tadelloser Zustand / Neuwertig
  • OVP/Karton ist vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
 
Modellauto DeLorean DMC - 12 Time Machine von Sunstar 1:18 2

Die Geschichte des DeLorean DMC-12

Der DeLorean DMC-12 ist ein ikonisches Fahrzeug, das von der DeLorean Motor Company in den frühen 1980er Jahren produziert wurde. Dieses Auto, das oft als "DeLorean" bezeichnet wird, erlangte weltweite Berühmtheit durch sein unverwechselbares Design und seine Rolle in der Filmtrilogie "Zurück in die Zukunft". Der DeLorean DMC-12 war ein Sportwagen, der erstmals im Jahr 1981 auf den Markt kam und wurde von John DeLorean und Giorgetto Giugiaro entworfen.

Technisch ist der DeLorean DMC-12 mit einem 2,85 Liter V6-Motor ausgestattet, der in Kooperation zwischen Peugeot, Renault und Volvo entwickelt wurde. Der Motor leistete etwa 130 PS und ermöglichte eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 175 km/h. Das Chassis des Fahrzeugs war aus Edelstahl gefertigt, wodurch es eine auffällige, unverwechselbare Optik erhielt. Andere bemerkenswerte technische Merkmale sind die Gullwing-Türen und das innovative Design, das sowohl futuristisch als auch elegant wirkt. Der DeLorean DMC-12 war ein Symbol für Innovation und Stil in der Automobilwelt, obwohl seine Produktion nur bis 1983 andauerte.

Modellauto DeLorean DMC - 12 Time Machine von Sunstar 1:18 3

Details zum 1:18 Modellauto von Sunstar

Das hier gezeigte Modellauto im Maßstab 1:18 wurde von Sunstar hergestellt und ist Teil der Sammlung von Modelly-Mitglied "Movie-Chris". Dieses Modell verkörpert den DeLorean DMC-12 in seiner ikonischen Zeitmaschinen-Variante. Die Präzision und Detaillierung dieses Modells sind beeindruckend, insbesondere die Nachbildung der Zeitreisekomponenten auf der Rückseite und dem Dach des Fahrzeugs. Auffällig sind auch die Gullwing-Türen, die geöffnet dargestellt werden können.

Das Modell wurde mit einer Vielzahl von Details ausgestattet, die das Aussehen des Originals perfekt nachbilden. Die Edelstahl-Optik des Karosseriebaus ist akkurat, und die aufwändig nachgebildeten Innenraumelemente und Armaturenbretter machen dieses Modell zu einem echten Highlight. Die auf den Fotos deutlich sichtbaren Schienen, auf denen das Modell steht, sind eine Hommage an eine der filmischen Szenen und verleihen dem Modell einen besonderen Kontext.

Modellauto DeLorean DMC - 12 Time Machine von Sunstar 1:18 4

Der DeLorean in "Zurück in die Zukunft"

Der DeLorean DMC-12 erlangte seine größte Berühmtheit durch seine Verwendung in der Filmreihe Zurück in die Zukunft. In diesen Filmen wurde das Fahrzeug von den Charakteren Dr. Emmett Brown (gespielt von Christopher Lloyd) und Marty McFly (gespielt von Michael J. Fox) genutzt, um in der Zeit zu reisen. Der DeLorean war mit einem fiktiven "Flux-Kompensator" ausgestattet, der die Zeitreisen ermöglichte. In vielen Schlüsselszenen der Filmreihe spielt der DeLorean DMC-12 eine zentrale Rolle, zum Beispiel in der bekannten Szene, in der das Fahrzeug eine Geschwindigkeit von 88 Meilen pro Stunde erreichen muss, um in die Vergangenheit oder Zukunft zu reisen.

Modellauto DeLorean DMC - 12 Time Machine von Sunstar 1:18 5

Besondere Merkmale des Modells

Das Modellauto im Maßstab 1:18 von Sunstar zeigt den DeLorean DMC-12 in einer besonderen Lackierung und Ausstattung, die stark an seine Filmversion angelehnt ist. Die Lackierung des Modells besteht aus einer Edelstahl-Optik, die das Erscheinungsbild des Originals genau wiedergibt. Auffällig sind auch die detailgetreue Darstellung der Zeitreisekomponenten auf dem Dach und der Heckpartie sowie die originalgetreu gestalteten Felgen und Reifen, die dem Modell ein authentisches Aussehen verleihen. Diese Features machen das Modellauto zu einem besonders attraktiven Sammlerstück.

Im ersten Produktionsjahr des DeLorean DMC-12, also 1981, geschahen viele bedeutende Ereignisse, die helfen, die Zeitperiode zu verstehen. Zum Beispiel wurde das MTV-Musikfernsehnetzwerk gestartet und das Lied "Bette Davis Eyes" von Kim Carnes war ein Welthit. Diese Ereignisse bieten einen Kontext, um die Bedeutung des Fahrzeugs zu verstehen und seine historische Einordnung zu erfassen.


Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

1417 Besucher seit 31.08.2012
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
{SOUNDS}