Plymouth GTX (1:64, HotWheels)

  • Plymouth GTX (Ab 1971)
  • HotWheels
  • 1:64
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Orange
  • Tadelloser Zustand / Neuwertig
  • OVP/Karton ist nicht vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
 
Modellauto Plymouth GTX von HotWheels 1:64 2

Die Geschichte des Plymouth GTX

Das Fahrzeug, auf dem dieses beeindruckende Modell basiert, ist der Plymouth GTX, ein Muscle Car, das von Chrysler's Plymouth Division hergestellt wurde. Der Plymouth GTX erschien erstmals 1967 und war als Hochleistungsvariante des Plymouth Belvedere konzipiert. Dieses Kraftpaket wurde entwickelt, um ein Gleichgewicht zwischen Alltagstauglichkeit und Hochleistung zu schaffen, und erlangte schnell den Ruf eines "Gentleman's Muscle Car". Die Generation, auf der das Modell basiert, wurde von 1971 bis 1974 produziert. In dieser Zeit erreichte der Plymouth GTX seine Blüte und wurde zu einer Ikone auf den Straßen Amerikas.

Modellauto Plymouth GTX von HotWheels 1:64 3

Modellauto im Detail

Das abgebildete Modell ist ein 1:64 Maßstabsmotor von HotWheels, basierend auf dem originalen Plymouth GTX. Dieses Modellauto ist Teil der Sammlung von "martin852" und wurde aufgrund seiner Präzision und Detailtreue besonders geschätzt. Hergestellt aus hochwertigem Diecast-Material, zeigt dieses Modell eine leuchtend orangefarbene Lackierung mit schwarzen Akzenten auf der Motorhaube und den Seitenteilen. Die detaillierte Wiedergabe des Kühlergrills und der Rückleuchten lässt das Herz eines jeden Sammlers höher schlagen. Die Felgen des Modells ergänzen das sportliche Erscheinungsbild und tragen zur Authentizität bei, die man von einem HotWheels Modell erwartet.

Modellauto Plymouth GTX von HotWheels 1:64 4

Technische Daten und interessante Fakten

Der Plymouth GTX des Jahrgangs von 1971, auf dem dieses Modell basiert, war mit verschiedenen Motorvarianten erhältlich, darunter der 440 Super Commando V8 und der berüchtigte 426 Hemi V8. Diese Motoren boten eine Leistungsspanne von 375 bis 425 PS, was dem Fahrzeug eine beachtliche Geschwindigkeit und Beschleunigung ermöglichte. Designer des Plymouth GTX dieser Generation war John Herlitz, ein legendärer Automobildesigner, der für seine Arbeit bei Chrysler bekannt ist. Das Fahrzeug verfügte auch über fortschrittliche technische Features wie eine verstärkte Aufhängung und leistungsstarke Bremsen, die für eine hervorragende Fahrstabilität sorgten.

Modellauto Plymouth GTX von HotWheels 1:64 5

Ein Blick zurück in das Jahr 1971

Das Jahr 1971, in dem diese Generation des Plymouth GTX erstmals gebaut wurde, war ein bedeutsames Jahr. In den USA wurde das Drei-Staaten-Abkommen zur Begrenzung von Atomwaffentests unterzeichnet. In der Musikszene veröffentlichte Led Zeppelin ihr ikonisches Album "Led Zeppelin IV", das Klassiker wie "Stairway to Heaven" enthielt. Diese Ereignisse verdeutlichen die zeithistorische Kulisse, in der der Plymouth GTX seinen Weg auf die Straßen fand. Das Modell im Maßstab 1:64 von HotWheels fängt dieses Zeitgefühl perfekt ein und erweist der Ära Tribut.


Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

239 Besucher seit 21.12.2023
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
{SOUNDS}