BMW 5er Limousine (F10) (1:43, Schuco BMW Dealer Edition)

  • BMW 5er Limousine (F10) (Ab 2010)
  •  
  • Schuco BMW Dealer Edition
  • 1:43
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Saphirschwarz Metallic
  • 80422158006
  •  
  • Lokaler Händler (Autohaus Rolf Horn GmbH Düren BMW & Mini Vertragshändler )
  • 25,00 EUR
  •  
  • Tadelloser Zustand / Neuwertig
  • OVP/Karton ist vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
 

550i Limousine in Mein Sammlung seit 25.03.2017
Die sechste Generation des BMW 5er erlebte ihre Markteinführung im
Jahr 2010. Was sie besonders auszeichnete, waren drehfreudige neue Motoren und eine Fahrwerkstechnik mit vielen Highlights, darunter die Doppelquerlenker-Vorderachse aus Aluminium.
2010-2017
Eleganz trifft Sportlichkeit – das galt für das Exterieur wie auch für den Innenraum:
Hochwertige Materialien und ein am Fahrer orientiertes Interieur garantierten Dynamik und Fahrfreude auf höchstem Niveau.
Neue Assistenzsysteme wie der Parkmanöver-Assistent, die Auffahrwarnung oder die Spurwechselwarnung standen für noch mehr Komfort und Sicherheit in allen Bereichen.
Das Modellprogramm der sechsten Generation bot mit dem Touring eine Variante des Fahrzeugs, die durch noch mehr Platz und Komfort überzeugte. Im Jahr 2009 eroberte eine neue Modellvariante des BMW 5er, der Gran Turismo, den Markt. Er verband die stilvolle Präsenz einer Limousine mit der sportlichen Eleganz eines Coupés und erhielt so seinen individuellen Charakter.
Die sechste Generation des BMW 5er setzte den Erfolg der Baureihe fort und verkauft sich bereits drei Jahre nach Markteinführung über eine Million Mal.
F10 ist die werksinterne Bezeichnung des Pkws der 5er-Reihe, der seit Januar 2010 produziert und seit März 2010 in Europa verkauft wird . Er löste das seit Mitte 2003 produzierte Modell E60 ab.

Der Wagen ist 4 cm länger als sein Vorgänger, der Radstand ist 10 cm länger. Am 10. April 2010 wurde die Touring genannte Kombivariante unter der internen Baureihenbezeichnung F11 auf der AMI in Leipzig vorgestellt. Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung 2011 in Frankfurt wurde die fünfte Generation des BMW M5 vorgestellt. Im Juli 2013 wurde die 5er-Reihe einer Modellpflege unterzogen.
Wie sein Vorgänger wird der F10/11 im BMW-Werk Dingolfing produziert. Die Limousine als Langversion (F18) wird für China in Shenyang hergestellt. Der Preis reicht in Deutschland von 41.000€ (520i) bis 113.000€ (M5 Competition).
Auszeichnungen

F10, F11, F18
Verkaufsbezeichnung: 5er
Produktionszeitraum: 01/2010–01/2017
Klasse: Obere Mittelklasse
Karosserieversionen: Limousine, Kombi
Motoren: Ottomotoren:
2,0–4,4 Liter
(135–423 kW)
Dieselmotoren:
2,0–3,0 Liter
(105–280 kW)
Länge: 4899–5039 mm
Breite: 1860 mm
Höhe: 1464–1471 mm
Radstand: 2968–3108 mm
Leergewicht: 1700–1935 kg
Vorgängermodell: BMW E60 /E61
Nachfolgemodell: BMW G30 /G31

Autor: Chriskitt


Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr
845 Besucher seit 11.02.2017
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.