Terrestrische Werften USS Reliant (1:?, Eaglemoss)

  • Terrestrische Werften USS Reliant
  • Eaglemoss
  • 1:?
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Gemischt
  • Grau
  • Keine Angaben
  • Keine Angaben
  • Das Modell ist unverkäuflich
 
Modell Terrestrische Werften USS Reliant von Eaglemoss 1:? 2

USS Reliant

Klasse: Miranda
Stapellauf: Ende 23. Jahrhundert
Länge: 233 Meter
Decks: 11
Besatzung: 200
Höchsgeschw.: Warp 9,2
Bewaffnung: 4 Photonentorpedowerfer, 6 Typ-7-Phaserbänke, 4 Phaser-Emitter
Zerstörung: 2265

Die USS Reliant ging als das Schiff, das von dem rachsüchtigen Khan entführt wurde, in die Geschichte ein.

Die USS Reliant war ein Schiff der Miranda-Klasse, einem Föderations-Schiffstyp, der vom späten 23. bis zum späten 24.Jahrhundert eingesetzt wurde. Es gab mehrere Untertypen der Miranda-Klasse, die alle vorrangig als Wissenschafts- und Versorgungsschiffe Verwendung fanden. Im späten 24. Jh. dienten sie denoch im Kampf gegen die Borg und das Dominion.

Mit einer Länge von 233 m war die Reliant über 50 m kürzer als die Schiffe der Constitution-Klasse wie die USS Enterprise A ( NCC-1701 Capt. Kirk ). Anders als die meisten Sternenflottenschiffe hatte die Miranda-Klase keine in einen zweiten Rumpf ausgelagerte Antriebssektion, sondern bestand nur aus einer Untertassensektion mit unten angebrachten Warptriebwerken. Der Aufbau am Heck einthielt die Frachträume und ganz hinten befanden sich neben den Impulstriebwerken zwei Shuttelhangars.
Einige Schiffe der Miranda-Klasse, darunter die Reliant, wiesen eine zusätliche Wafffenphalanx am Heck auf. Mit je 2 Torpedowerfern an Front und Heck sowie 2 röhrenförmigen Phaserbänken an den Seiten erhöhte sie die Feuerkraft des Schiffes beträchtlich.

Andere Schiffe, z.Bsp. die USS Bozeman, besaßen statt der bügelähnlichen Waffenphalanx Sensorsektionen an beiden Seiten der Untertassensektion.

Alle Schiffe der Miranda-Klasse verfügten über 6 Typ-7-Phaser-Emitter, jeweils 3 am Oberteil und 3 am Unterteil der Untertassensektion. zusätzlich waren die Schiffe mit 2 Phaseremitter am Heck, direkt unter dem Impulsantrieben, bewaffnet.

Die Reliant verdankt ihr aussehen im Wesentlichen der Arbeit von Produktionsdesigner Joe Jennings und Art Director Mike Minor, sowie ein paar Beiträgen des Grafikdesigners Lee Cole.




Autor: viper64
Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

1198 Besucher seit 21.04.2016
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.