Maserati Ghibli Coupe (1:18, Minichamps)

  • Maserati Ghibli Coupe (Ab 1969)
  • Minichamps
  • 1:18
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Blue Metallic
  • 4012138056039
  • Privatverkauf
  • Tadelloser Zustand / Neuwertig
  • OVP/Karton ist nicht vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
 
Modellauto Maserati Ghibli Coupe von Minichamps 1:18 2

TECHNISCHE DATEN

Produktionszeitraum:
1966–1973
Klasse: Sportwagen
Karosserieversionen: Coupé, Cabriolet
Motoren: Ottomotoren: 4,7–4,9 Liter
(227–246 kW)
Länge: 4590 mm
Breite: 1800 mm
Höhe: 1160 mm
Radstand: 2500 mm
Leergewicht: 1640 kg
Vorgängermodell: Maserati 5000 GT
Nachfolgemodell: Maserati Khamsin

BESCHREIBUNG

Das Maserati Ghibli ( Heißer Wüstenwind, alleine schon DER Name brennt die Liebe
zu diesem Coupe in die ❤️en eines jeden Autofans und lässt jeden Schnee unter seinen Reifen schmelzen‼️) Coupe wurde auf dem Turiner Autosalon 1966 der Öffentlichkeit vorgestellt.

Im Jahr 1968 pärsentierte Maserati die Cabriolet-Version als Ghibli Spyder.

Ein besonderer Reiz des Ghibli ist seine atemberaubende Karosserie. Dies war der erste Entwurf, den Giorgetto Giugiaro für die Carrozzeria Ghia realisierte. Er hält den Ghibli noch heute für seine schönste Kreation. Giugiaro gestaltete einen flachen Aufbau mit langer Motorhaube, kurzer Fahrgastzelle und einem markanten Fließheck.
Die außergewöhnliche Länge der Motorhaube war ein bewusst eingesetztes Stilmittel, mit dem die Präsenz der
leistungsstarken Maschine unterstrichen wurde.

Prominente Fahrer wie Gunther Sachs, Jean-Paul Belmondo und Peter Sellers zeigten sich gerne in diesem Meilenstein der Automobilgeschichte.

Nicht nur sein überaus italienisches Designs machte den Ghibli seinerzeit zum teuersten und sicherlich schnellsten Sportwagen der 60er Jahre. Luxus und Fahrspaß pur!Ausstattung:ZF-5-Gang Getriebe, Colorverglasung, elektrische Fensterheber, Radio Becker Europa, Holzlenkrad, Campagnolo-Leichtmetallfelgen uvm

Der Ghibli entstand bis zum Produktionsende 1973 in 1.149 Einheiten als Coupé, zu denen sich 125 Cabriolets
gesellten, die jedoch heute in einer ganz anderen Preisliga boxen.

Selbst als eingefleischter Ferrarista muss ich gestehen, dass der Ghibli eines, wenn nicht sogar DAS schönste Coupe der '60er und '70er Jahre ist‼️❣️❣️




Autor: viper64
Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

449 Besucher seit 27.01.2023
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.