Alfa Romeo 4 C (1:18, AUTOart)

  • Alfa Romeo 4 C (Ab 2014)
  • AUTOart
  • 1:18
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Schwarz
  • Online Händler (autoartspares.com)
  • Neu und original verpackt
  • OVP/Karton ist vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
 
Modellauto Alfa Romeo 4 C von AUTOart 1:18 2

Der Alfa Romeo 4C (interne Bezeichnung Typ 960) ist ein Sportwagen der italienischen Automobilmarke Alfa Romeo.

Der 4C wurde im März 2011 auf dem Genfer Auto-Salon als Designstudie vorgestellt. Das nicht fahrtüchtige Ausstellungsstück wurde von Vercarmodel Saro konstruiert und hergestellt, als Designer auf den Schriftzügen wird das Centro Stile Alfa Romeo genannt. Im Oktober 2012 wurde in Turin der erste Prototyp gesehen, bei ihm waren die Türgriffe nicht mehr in die seitlichen Lufteinlässe integriert.

Im März 2013 zeigte Alfa Romeo auf dem Genfer Auto-Salon die Serienversion des 4C. Auffälligster Unterschied zur Studie sind die geänderten Scheinwerfer.

Die ersten Serienexemplare einer Launch Edition zur Markteinführung wurden auf der Messe in Genf bestellt und Ende Oktober 2013 in Balocco in Europa ausgeliefert. Das Fahrzeug wird in Handarbeit von Maserati in Modena montiert. Sein Name ist wie jener des Alfa Romeo 8C Competizione aus der Tradition der Alfa Romeo 6C und 8C abgeleitet, wobei das C für Cilindri (italienisch „Zylinder“) steht, sodass die Bezeichnung 4C die Bedeutung „Vierzylinder“ hat.

Im Rahmen der Detroit Motor Show (NAIAS) im Januar 2015 stellte Alfa Romeo die Serienversion der Cabriolet-Variante des 4C, die auch als Targadach-Variante bezeichnet wird und als seriennahes Konzeptfahrzeug erstmals auf dem Genfer Auto-Salon 2014 gezeigt wurde, vor. Der 4C Spider wiegt rund 10 Kilogramm mehr als das Coupé, das 895 Kilogramm auf die Waage bringt, am Antriebskonzept wurde nichts geändert. Im Sommer 2015 ist der Alfa Romeo 4C Spider in Deutschland auf den Markt gekommen.

Auf dem amerikanischen Markt wurde der Vertrieb der Coupé-Variante, mit der Alfa Romeo die Rückkehr im Verkauf von Neuwagen auf dem Markt begann, mit dem Ende des Modelljahrs 2018 eingestellt. Im August 2018 endete der offizielle Verkauf des 4C in Mitteleuropa mit der Einführung neuer Abgasvorschriften. Die Produktion für den Weltmarkt sollte ursprünglich im Herbst 2019 auslaufen, jedoch wurde das Fahrzeug als Spider weiterhin für den Nordamerikanischen Markt gebaut. Nach dem bereits 2019 vorgestellten Sondermodell Spider Italia für 2020, wurde Ende 2020 mit dem 33 Stradale Tributo eine letzte Sonderedition angekündigt.


Das Fahrvergnügen des Alfa Romeo 4C war das eines Supersportwagens und das Design eine Hommage an den legendären Alfa Romeo 33 Stradale. Der Hinterradantrieb, der 1,75-Liter-Mittelmotor mit Turbolader - der bis zu 177 kW (240 PS) leistete - und eine Architektur für das perfekte Leistungsgewicht wurden entwickelt, um ein Maximum an Agilität und Verbundenheit zur Straße zu garantieren. Dies wurde durch die Verwendung von ultraleichten Materialien wie Kohlefaser und Aluminium erreicht. Einzigartig für seine Klasse verfügte der Alfa Romeo 4C über ein zentrales Kohlefaser-Monocoque für die beiden Insassen. Eine Bauweise die sonst nur bei einigen Supersportwagen, Hypercars oder Rennwagen anzutreffen ist.
Das 6-Gang-Getriebe mit Alfa TCT war eine technische Lösung, die die Unmittelbarkeit eines sequentiellen Getriebes mit dem Komfort eines Automatikgetriebes verband. Der kompromisslose Leichtbau führte zu einem Leergewicht von unter 1.000 kg und zu einem unvergleichlichen Fahrerlebnis.

Quelle: Wikipedia & Alfa Romeo




Autor: viper64
Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

214 Besucher seit 10.02.2024
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.