BMW M1 (1:18, Norev)

  • BMW M1 (Ab 1980)
  • Norev
  • 1:18
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Rot
  • Tadelloser Zustand / Neuwertig
  • OVP/Karton ist vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
Limitiert auf 2.500 Stück
 
Modellauto BMW M1 von Norev 1:18 2

BMW M1: Die Geschichte eines Klassikers

Der BMW M1 ist ein sportlicher Klassiker, der von der Bayerischen Motoren Werke AG zwischen den Jahren 1978 und 1981 produziert wurde. Diese sportliche Ikone wurde primär entwickelt, um den Einstieg von BMW in den Supersportwagenmarkt zu markieren und ihre Präsenz im Motorsport zu stärken. Die Entwicklung des BMW M1 wurde von dem renommierten italienischen Designer Giorgio Giugiaro gestaltet, der die markanten Linien und die keilförmige Struktur des Fahrzeugs entwarf. Das Fahrzeug war ursprünglich als Homologationsmodell für die Teilnahme an der Gruppe 4 des weltweiten Motorsports vorgesehen. Erwähnenswert sind auch die Ingenieure Jochen Neerpasch und Paul Rosche, die maßgeblich an der Entwicklung des BMW M1 beteiligt waren. Er galt als großer Schritt in der technischen Weiterentwicklung und setzte Maßstäbe in der Automobilindustrie.

Modellauto BMW M1 von Norev 1:18 3

1:18 Norev Modell: Detailgenau und Sammlerwürdig

Das hier vorgestellte Modell ist ein 1:18 maßstabsgetreues Modell des BMW M1, hergestellt von Norev. Die Präzision und Detailtreue sind beeindruckend. Dieses Modell ist Teil der Sammlung des Modelly-Mitglieds "Schraubaer61". Das Abbild zeigt den M1 in einem leuchtenden Rot, was sowohl die Eleganz als auch die sportliche Anziehungskraft des Originals einfängt. Die charakteristischen Lüftungsöffnungen auf der Motorhaube und der aerodynamische Seitenprofil sind klar sichtbar und detailliert nachgebildet. Auch die filigrane Gestaltung der Frontscheinwerfer und die markanten BMW-Nieren an der Front sind hervorzuheben.

Modellauto BMW M1 von Norev 1:18 4

Technische Daten und Besonderheiten des Originals

Der BMW M1 war mit einem Reihensechszylindermotor ausgestattet, der eine Leistung von 277 PS und ein Drehmoment von 330 Nm erzeugte. Dies ermöglichte eine Höchstgeschwindigkeit von 262 km/h. Er war das einzige Fahrzeug von BMW, das von einem Mittelmotor angetrieben wurde, was eine optimale Gewichtsverteilung und verbesserte Fahrdynamik zur Folge hatte. Der Motor des BMW M1 war auch ein technologisches Wunderwerk mit einem Hubraum von 3,5 Litern und vier Ventilen pro Zylinder. Die Suspension bestand aus Doppelquerlenkern vorne und hinten, was für exzellente Fahreigenschaften sorgte.

Modellauto BMW M1 von Norev 1:18 5

Interessante historische Fakten zur Einordnung

Um die Ära des BMW M1 besser zu verstehen: 1978, als der M1 auf den Markt kam, war ein Jahr wichtiger Ereignisse. In diesem Jahr wurde das weltweit bekannte Computerspiel Space Invaders veröffentlicht, Jimmy Carter war Präsident der USA, und das Album "Darkness on the Edge of Town" von Bruce Springsteen kam heraus. Diese Daten geben einen Einblick in die Zeit, in der dieser Klassiker zur Welt kam.

Durch die Kombination aus fortschrittlichem Design und technologischer Überlegenheit stellt der BMW M1 einen Meilenstein in der Automobilgeschichte dar. Das 1:18 Modell von Norev ist eine hervorragende Replik, die alle charakteristischen Merkmale dieses automobilen Klassikers einfängt und damit ein unverzichtbares Sammlerstück für jeden Miniaturmodell-Enthusiasten darstellt.


Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

1343 Besucher seit 08.07.2012
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
{SOUNDS}