BMW V12 LMR #15 Sieger 24 h Le Mans 1999 (1:18, Kyosho)

  • BMW V12 LMR #15 Sieger 24 h Le Mans 1999 (Ab 1999)
  • Kyosho
  • 1:18
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Weiss
  • 80430009338
  • Tadelloser Zustand / Neuwertig
  • OVP/Karton ist vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
 
Modellauto BMW V12 LMR #15 Sieger 24 h Le Mans 1999 von Kyosho 1:18 2

Technische Meisterwerke des BMW V12 LMR

Das Original, der BMW V12 LMR, ist ein außergewöhnlicher Rennwagen, der von Williams F1 und BMW Motorsport entwickelt wurde. Dieser Wagen, der von 1999 bis 2000 im Einsatz war, stammt aus der Ära, die als 1999-Generation bekannt ist. Der BMW V12 LMR sollte den Erfolg des Vorgängermodells, des BMW V12 LM, ausbauen. Entworfen von einem Team erfahrener Ingenieure, darunter Jörg Müller und Bill Auberlen, zeichnete sich der Wagen durch seinen leistungsstarken 5,990 ccm V12-Motor aus, der von BMW selbst gefertigt wurde. Mit einer Leistung von etwa 580 PS war der BMW V12 LMR ein ernstzunehmender Wettbewerber auf den Rennstrecken der Welt.

Modellauto BMW V12 LMR #15 Sieger 24 h Le Mans 1999 von Kyosho 1:18 3

Erfolge im Motorsport

Der BMW V12 LMR feierte bedeutende Erfolge im Motorsport, darunter der denkwürdige Sieg bei den 24 Stunden von Le Mans im Jahr 1999. Bekannte Fahrer wie Tom Kristensen, J.J. Lehto und Yannick Dalmas steuerten diesen Wagen zu großen Erfolgen. Besonders beeindruckend war die Zuverlässigkeit und Effizienz des Motors, der lange Rennstrecken mühelos bewältigte. Der Le Mans-Sieg war ein Meilenstein, der den BMW Namen im Ausdauerrennsport fest etabliert hat.

Modellauto BMW V12 LMR #15 Sieger 24 h Le Mans 1999 von Kyosho 1:18 4

Technische Daten und Merkmale

Das Chassis des BMW V12 LMR bestand aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFRP), was dem Fahrzeug nicht nur Leichtigkeit, sondern auch immense Stabilität verlieh. Zusammen mit einem sequenziellen, halbautomatischen 6-Gang-Getriebe und einem fortschrittlichen aerodynamischen Design, das in Zusammenarbeit mit Williams Formel 1 entwickelt wurde, konnte dieser Rennwagen Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 340 km/h erreichen. Detaillierte technische Innovationen, wie die gekapselten Radaufhängungen und ein auf Präzision getrimmtes Fahrwerk, unterstreichen die technische Raffinesse des BMW V12 LMR.

Modellauto BMW V12 LMR #15 Sieger 24 h Le Mans 1999 von Kyosho 1:18 5

Der 1:18 Modellauto von Kyosho im Detail

Das 1:18 Modellauto des BMW V12 LMR, hergestellt von Kyosho, fängt die Essenz des Originals wunderbar ein. Hergestellt aus robustem Diecast-Material, zeigt es alle markanten Elemente des echten Rennwagens. Die auffällige Lackierung in weißem Basislack wird durch die Sponsorenlogos von DELL und Michelin ergänzt. Besonders hervorzuheben ist die filigrane Darstellung der feinen Linien und Lufteinlässe sowie die originalgetreu nachgebildeten Felgen und der ausgearbeitete Heckflügel mit dem Schriftzug "BMW Motorsport".

Modellauto BMW V12 LMR #15 Sieger 24 h Le Mans 1999 von Kyosho 1:18 6

Ein Exklusives Sammlerstück

Dieses Modell von Kyosho in 1:18 Maßstab ist eine präzise Nachbildung des Originals. Teil der Sammlung des Modelly-Mitglieds "neophyte1410", bietet dieses Modell eine Vielzahl an Details wie präzise bedruckte Sponsorenlogos, authentische Lufteinlässe und eine originalgetreue Cockpitgestaltung. Die Nachbildung bietet Sammlern die Möglichkeit, ein Stück Rennsportgeschichte in die Hand zu nehmen und sich an der Liebe zum Detail zu erfreuen. Der genaue Nachbau der Linien und Formen macht es zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder hochwertigen Modellsammlung.


Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

1322 Besucher seit 05.02.2013
{SOUNDS}