Bugatti T 41 Royale 41-131 (1:43, Altaya)

  • Bugatti T 41 Royale 41-131 (Ab 1933)
  •  
  • Altaya
  • 1:43
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Schwarz
  •  
  • Keine Angaben
  • Keine Angaben
  • Das Modell ist unverkäuflich

Dieses Modell fehlt tatsächlich noch in meiner Sammlung.

Es war der dritte „Royale“, der einen Käufer fand. Er wurde 1933 an den britischen Captain Cuthbert Foster geliefert. Der Aufbau wurde bei Park Ward in Großbritannien hergestellt und hatte zuerst als Kühlerfigur die "Flying Lady" von Rolls-Royce. Das Fahrzeug befindet sich heute in der Cité de l’Automobile (Schlumpf Museum) in Mulhouse/Elsass.



Autor: mukuendig
Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr
 
702 Besucher seit 16.04.2017
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.