Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce (1:18, Kyosho)

  • Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce (Ab 1956)
  • Kyosho
  • 1:18
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Rot
  • 08957VR
  • Tadelloser Zustand / Neuwertig
  • OVP/Karton ist vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
 
Modellauto Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce von Kyosho 1:18 2

Die originalen Besonderheiten des Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce

Der Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce ist ein ikonisches Fahrzeug, das im Jahr 1954 erstmals das Licht der Welt erblickte. Diese Version der Giulietta wurde in der ersten Generation gefertigt, die bis 1962 andauerte. Die Giulietta war als sportliches Coupé bekannt und die Veloce-Version zeichnete sich durch ihren verstärkten Motor und geringeres Gewicht aus, wodurch sie bei Rennfahrern und Sportwagenenthusiasten gleichermaßen beliebt wurde. Der Designer dieses eleganten Fahrzeugs war Franco Scaglione, der mit seiner einzigartigen Gestaltung der Karosserie und Aerodynamik entscheidend zum Erfolg des Modells beitrug.

Modellauto Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce von Kyosho 1:18 3

Technische Details und Fakten zur Giulietta Sprint Veloce

Unter der Haube des Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce befand sich ein 1,3-Liter-Reihen-Vierzylindermotor, der in der Veloce-Version etwa 90 PS leistete. Diese hohe Leistung für die damalige Zeit ermöglichte es dem Fahrzeug, eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 180 km/h zu erreichen. Dieses Auto war nicht nur schnell, sondern auch technisch innovativ. Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal war die leichte Bauweise. Durch den Einsatz von Aluminium für Türen, Hauben und einige Karosserieteile, konnte das Gewicht des Fahrzeugs reduziert und somit die Performance verbessert werden. Der Vorgänger der Giulietta war der Alfa Romeo 1900, der eher als Limousine konzipiert war und nicht die sportlichen Attribute des Giulietta Sprint Veloce aufwies.

Modellauto Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce von Kyosho 1:18 4

Das 1:18-Modell von Kyosho und seine Eigenschaften

Die hier gezeigte Miniatur im Maßstab 1:18 wurde von Kyosho hergestellt und aus Diecast-Material gefertigt. Das Modell zeichnet sich durch seine detailgetreue Nachbildung des Originals aus, die sowohl Sammler als auch Modellauto-Enthusiasten begeistert. Die Lackierung in einem tiefen Rotton ist makellos und fängt die Essenz des originalen Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce perfekt ein. Die feinen Details, wie die Chromelemente, der einzigartige Alfa-Romeo-Kühlergrill und die spezifische Veloce-Kennzeichnung, sind akribisch nachgebildet und verleihen dem Modell eine authentische Optik. Die auf den Fotos sichtbare Liebe zum Detail beweist die hohe Qualität der Arbeit von Kyosho.

Ein Blick auf die Geschichte des Originals

Um das Alter und den zeitlichen Kontext des Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce besser zu verstehen, ist es interessant, einige wichtige Ereignisse aus dem Jahr 1954 zu betrachten. In diesem Jahr wurde die NATO gegründet, was bedeutende geopolitische Veränderungen zur Folge hatte. Außerdem wurde der Song "Rock Around the Clock" von Bill Haley & His Comets veröffentlicht, der einen tiefen Einfluss auf die Musikindustrie und die Popkultur hatte. Diese Beispiele helfen dabei, die Epoche, in der dieser klassische Alfa Romeo geschaffen wurde, besser einzuordnen.


Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

283 Besucher seit 31.07.2023
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
{SOUNDS}