Porsche 911 (993) Carrera (1:8, Umbau)

  • Porsche 911 (993) Carrera (Ab 1993)
  • Pocher Umgebautes Modell
  • 1:8
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Gemischt
  • Rot
  • Privatverkauf
  • Leichte Mängel
  • OVP/Karton ist vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
 
Modellauto Porsche 911 (993) Carrera von Umbau 1:8 2

Der Porsche 911 (993) Carrera im Überblick

Der Porsche 911 (993) Carrera, produziert von 1994 bis 1998, ist eine bekannte Generation des legendären 911-Modells. Diese Generation des Porsche ist die letzte, die mit einem luftgekühlten Boxermotor ausgestattet ist, bevor das Unternehmen auf Wassergekühlte umgestiegen ist. Der mit einem 3,6-Liter-Flat-Six-Motor ausgestattet, erzeugt eine Leistung von etwa 272 PS und ein Drehmoment von 330 Nm. Interessant ist, dass der 993 im Vergleich zu seinen Vorgängern, wie dem Porsche 964, technische Verbesserungen wie die Einführung der Mehrlenker-Hinterachse und Dual-Flow-Kühlgebläse bietet. Diese funktionalen Erweiterungen machen den 993 zu einer besonders beliebten Wahl unter Sammlern und Autoliebhabern.

Modellauto Porsche 911 (993) Carrera von Umbau 1:8 3

Details und Technik des Porsche 911 (993) Carrera

Der Porsche 911 (993) Carrera wurde von dem berühmten Designer Tony Hatter gestaltet. Er hat der Ikone des deutschen Sportwagenbaus nicht nur ästhetische Verfeinerungen, sondern auch aerodynamische Verbesserungen beschert. Das Fahrzeug verfügt über eine Gewichtsverteilung von 40:60 vorne/hinten, die das typische Handling des Porsche 911 begünstigt. Interessant ist auch die Verstärkung des Chassis und der geringen Bauhöhe, was die Fahrstabilität in Kurven erhöht. Eine wesentliche Neuerung ist die Mehrlenker-Hinterachse, die für verbesserte Handlingeigenschaften und Fahrkomfort sorgt. Der 993 erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 280 km/h und beschleunigt in 5,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h, was ihn zu einem enorm leistungsfähigen Sportwagen seiner Zeit macht. Technische Entwicklungen wie das Dual-Ignition-System und die verbesserte Elektroniksteuerung haben ebenfalls zum legendären Status des 993 beigetragen.

Modellauto Porsche 911 (993) Carrera von Umbau 1:8 4

Einblick in das 1:8 Modell von Pocher

Das 1:8-Modell dieses Porsche 911 (993) Carrera wurde von dem renommierten Hersteller Pocher hergestellt und präsentiert sich in gemischten Materialien. Dieses spezielle Exemplar, das zur Sammlung des Modelly-Mitglieds "Horn" gehört, zeigt signifikante Modifikationen und stellt nicht das Modell dar, wie es ursprünglich von Pocher produziert wurde. Auffällig ist die markante rote Lackierung des Modells, welche keine besonderen Farbmuster aufweist und durch den glänzenden Rotton besticht. An der Vorderseite sind akkurat nachgebildete Scheinwerfer sowie das minimalistische, jedoch dominante Markenlogo von Porsche zu erkennen. Die Modellfelgen, welche wie detailliert klassische Gitterdesign-Räder aussehen, sind ebenfalls gut sichtbar. Solche Details verbessern die Authentizität des Modells und bieten einen realistischen Eindruck des Originalfahrzeugs.

Modellauto Porsche 911 (993) Carrera von Umbau 1:8 5

Das Modellauto: Sichtbare Modifikationen und Fakten aus dem Jahr 1994

Wie bereits erwähnt, repräsentiert dieses 1:8 Modell von Pocher eine modifizierte Version des originalen Porsche 911 (993) Carrera. Diese Modifikationen können an dem auffälligen Heckspoiler und den speziell angepassten Stoßfängern gesehen werden. Für Sammler ist es wichtig zu wissen, dass das hier gezeigte Modell erheblich von der Serienproduktion von Pocher abweicht. Im Jahr 1994, dem Jahr, in dem der Porsche 911 (993) Carrera erstmals vorgestellt wurde, ereigneten sich historisch relevante Ereignisse wie Nelson Mandelas Wahl zum Präsidenten von Südafrika, sowie das Erscheinen des berühmten Films Pulp Fiction, was den kulturellen Hintergrund dieses Modellautos verdeutlicht. Diese zeitlichen Kontexte helfen, das Alter und die Bedeutung des autonomen Porsche besser zu verstehen. Obwohl dieses spezielle Modell keine direkte Verbindung zu Filmen oder Serien erkennen lässt, bleibt es dank seiner originalgetreuen und modifizierten Merkmale ein beeindruckendes Stück in jeder Sammlung.



Mängel:
Lack nicht perfekt

Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

162 Besucher seit 03.04.2024
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
{SOUNDS}