Porsche 356 A Coupé (1:64, Peako)

  • Porsche 356 A Coupé (Ab 1955)
  • Peako
  • 1:64
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Silber
  • Online Händler (Car Model)
  • 71,95 EUR
  • Tadelloser Zustand / Neuwertig
  • OVP/Karton ist vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
Limitiert auf 999 Stück
 
Modellauto Porsche 356 A Coupé von Peako 1:64 2

Die Legende des Porsche 356 A Coupé

Der Porsche 356 A Coupé repräsentiert die erste Generation von Porsches berühmtem Sportwagen und wurde von 1955 bis 1959 hergestellt. Als Nachfolger des Porsche 356 Pre-A und mit einem Design von Erwin Komenda, setzte dieser Wagen neue Maßstäbe in Leistung und Design. Der Wagen war mit einem luftgekühlten 1,6-Liter-Boxermotor ausgestattet, der je nach Modell zwischen 60 PS und 75 PS leistete. Mit einem Gewicht von rund 860 kg und einer Höchstgeschwindigkeit von etwa 175 km/h verkörperte der Porsche 356 A sowohl sportliche Fahrleistung als auch elegantes Design. Ein interessanter Fakt ist, dass 1955 der erste McDonald's außerhalb von Kalifornien eröffnet wurde und die berühmte "50'er Jahre Rock'n'Roll"-Ära begann, um den zeitlichen Kontext des Fahrzeugs zu verdeutlichen.

Modellauto Porsche 356 A Coupé von Peako 1:64 3

Fakten und Technik des Porsche 356 A

Der Porsche 356 A wurde mit verschiedenen technischen Verbesserungen gegenüber seinem Vorgänger auf den Markt gebracht. Zu den technischen Spezifikationen gehörten eine verbesserte Bremsanlage, eine verfeinerte Aerodynamik und fortschrittliche Aufhängung, die zu einem besseren Fahrverhalten führten. Diese Generation des 356 verfügte auch über größere Fenster sowie eine verbesserte Heizung und Lüftung. Besondere Beachtung verdient auch das überarbeitete Chassis, das eine bessere Stabilität und eine leichtere Bauweise bot. Ein weiterer interessanter Fakt ist, dass 1955 das Disneyland in Kalifornien eröffnet wurde und die Raumfahrtmission "Sputnik 1" der Sowjetunion ins All startete. Diese Beispiele verdeutlichen das Umfeld, in dem der Porsche 356 A erstmals entwickelt wurde.

Modellauto Porsche 356 A Coupé von Peako 1:64 4

Details des Peako 1:64 Modells

Das hier gezeigte Modellauto im Maßstab 1:64 wurde von Peako gefertigt und ist eine detailgetreue Nachbildung des Porsche 356 A Coupé. Dieses Modell wird aus hochwertigem Diecast-Material gefertigt, was ihm eine robuste und wertige Haptik verleiht. Es handelt sich um eine limitierte Edition, von der weltweit nur 999 Stück hergestellt wurden. Dieses spezielle Modell gehört zur Sammlung des Modelly-Mitglieds "Fred". Das Modell zeigt den Porsche 356 A in einer silbernen Lackierung, die den klassischen Stil und das elegante Aussehen des Originals perfekt einfängt. Die Proportionen und Details wie die runden Scheinwerfer, die Form der Stoßfänger und die geschwungenen Kotflügel sind präzise dargestellt.

Modellauto Porsche 356 A Coupé von Peako 1:64 5

Besonderheiten des Modells und der Original-Felgen

Ein bemerkenswertes Detail dieses 1:64 Peako Modells sind die Felgen, die denen des Originals nachempfunden sind. Diese Nachbildung zeigt filigrane Felgen, die den sportlichen und eleganten Charakter des Porsche 356 A unterstreichen. Die silberne Lackierung wirkt makellos und originalgetreu. Auf der Vorderseite des Modells findet sich das präzise beschriftete Nummernschild "356 A Coupé", was die Authentizität zusätzlich verstärkt. Ein weiteres Detail ist das verchromte Emblem auf der Motorhaube, das den typischen Porsche-Pfeil symbolisiert. Diese akkuraten Nachbildungen machen das Modell zu einem echten Schmuckstück für jede Sammlung. In Kombination mit der hochwertigen Verarbeitung aus Diecast und der limitierten Auflage von 999 Stück weltweit wird dieses Modell zu einem Highlight für Modellauto-Sammler weltweit.


Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

350 Besucher seit 26.01.2023
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
{SOUNDS}