BMW E36 M3 "individual " (1:18, Umbau)

  • BMW E36 M3 "individual " (Ab 2001)
  • Kyosho Umgebautes Modell
  • 1:18
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Silber
  • Tadelloser Zustand / Neuwertig
  • OVP/Karton ist vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
 
Modellauto BMW E36 M3

Die Faszination des BMW E36 M3 "Individual"

Der BMW E36 M3 "Individual" repräsentiert eine äußerst beachtenswerte Generation der beliebten E36-Reihe, die zwischen 1992 und 1999 produziert wurde. Der BMW E36 M3 setzte neue Maßstäbe in der Welt der Sportwagen und wurde zu einem ikonischen Modell für Enthusiasten und Sammler. Unter der Leitung des Chefdesigners Claus Luthe und des Hauptingenieurs Burkhard Göschel entwickelte sich der M3 zu einem automobilen Meisterwerk, das sowohl durch Technik als auch durch Design überzeugte. Das Fahrzeug beeindruckte durch seinen 3,0-Liter-Reihen-Sechszylinder-Motor mit 286 PS (210 kW), der eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h ermöglichte. Die "Individual"-Optionen erlaubten eine nahezu unbegrenzte Personalisierung des Fahrzeugs, was zu einer Vielzahl einzigartiger M3 individueller Ausführungen führte.

Modellauto BMW E36 M3

Kyosho 1:18 Modell als Sammlerstück

Für Modellautoliebhaber auf der ganzen Welt bietet die Marke Kyosho ein besonders detailgetreues Modell des BMW E36 M3 an. Dieses Modellauto im Maßstab 1:18, hergestellt aus Diecast-Material, ist ein absolutes Highlight jeder Sammlung. Es spiegelt die ikonischen Proportionen und das elegante Design des Originals perfekt wider. Damit wird die Faszination und Detailtreue bis ins Kleinste nachgebildet. Doch das hier gezeigte Modell des Modelly-Mitglieds "Bmw-M-Fan" geht noch einen Schritt weiter. Es handelt sich um eine modifizierte Version, die nicht den ursprünglich von Kyosho produzierten Standard widerspiegelt. Änderungen, wie zum Beispiel die speziell angepassten BBS RS-Felgen, verleihen dieser Miniatur eine zusätzliche Einzigartigkeit und betonen die Sammlung von "Bmw-M-Fan".

Modellauto BMW E36 M3

Technische Daten und Sonderausführungen

Der BMW E36 M3 besticht durch seine technischen Merkmale, wie etwa einer Doppel-VANOS-Technologie und einem sportlichen Fahrwerk. Diese technischen Finessen machten ihn zu einem herausragenden Vertreter der 1990er Jahre. Eine wichtige Rolle bei der Entwicklung spielte auch der Vorgänger, der E30 M3, der schon damals für seine ausgezeichnete Performance und Fahreigenschaften bekannt war. Der E36 setzte diese Tradition fort und konnte in vielen Belangen sogar noch übertrumpfen. Besonders interessant war die Einführung der "Individual"-Sonderausstattungen, die es den Käufern ermöglichten, ihr Fahrzeug durch besondere Lackierungen und Interieurteile noch weiter zu personalisieren.

Modellauto BMW E36 M3

Modellautos in Sammlerkreisen

Sammler von Modellautos wie das hier präsentierte Kyosho Modell im Maßstab 1:18 schätzen nicht nur die genaue Nachbildung des Designs, sondern auch die bemerkenswerte Detailgenauigkeit. Das von "Bmw-M-Fan" modifizierte Modell hebt sich durch exklusive Elemente wie speziellem Felgendesign sowie eine angepasste Lackierung ab. Besonders erwähnenswert ist die Lackierung, die im Glanz eines individuellen Silbertons erstrahlt und das markante Erscheinungsbild des BMW E36 M3 unterstreicht. Nur durch solch spezielle Modifikationen und individuelle Anpassungen kann ein Standardmodell zu einem wahren Sammlerstück werden. Diese modifizierte Version stellt ein perfektes Beispiel dafür dar, weshalb Modellautos in der Sammlerszene so hoch geschätzt werden. Man sieht die Liebe zum Detail und die Leidenschaft, die "Bmw-M-Fan" in seine Sammlung steckt.


Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

191 Besucher seit 19.06.2024
{SOUNDS}