Mazda RX-8 (1:18, AUTOart)

  • Mazda RX-8 (Ab 2003)
  • AUTOart
  • 1:18
  • Standmodell / Unangetrieben
  • Metall / Druckguss
  • Rot
  • 75922
  • Leichte Mängel
  • OVP/Karton ist nicht vorhanden
  • Das Modell ist unverkäuflich
 
Modellauto Mazda RX-8 von AUTOart 1:18 2

Ein Blick auf die legendäre Mazda RX-8

Das hier gezeigte Modellauto im Maßstab 1:18, hergestellt von AUTOart, ist eine exakte Replik der atemberaubenden Mazda RX-8. Dieses spezielle Modell basiert auf dem Original aus der ersten Generation, die von 2003 bis 2012 gebaut wurde. Der Mazda RX-8 wurde als Nachfolger des Mazda RX-7 entworfen und brachte frischen Wind in die Welt der Sportcoupés. Der Ingenieur Takao Kijima und der Designer Ikuo Maeda spielten wesentliche Rollen in der Entwicklung dieses Kultautos. Bemerkenswert sind die Selbstmördertüren (freestyle doors), die das Einsteigen in den Fond erleichtern. Mit seiner einzigartigen Mischung aus Leistung, Design und Technologie zog der Mazda RX-8 sofort die Aufmerksamkeit auf sich.

Modellauto Mazda RX-8 von AUTOart 1:18 3

Technische Meisterklasse – Rotationsmotor der Mazda RX-8

Ein hervorstechendes Merkmal des Mazda RX-8 ist der Wankelmotor, der auch als Rotationsmotor bekannt ist. Diese innovative Technologie, entwickelt von Felix Wankel, hebt den RX-8 von anderen Sportwagen ab. Der 1,3-Liter-Motor des RX-8 erzeugt beeindruckende 231 PS bei hohen Drehzahlen. Viele Enthusiasten schätzen die ausgeglichene Gewichtsverteilung und das sportliche Fahrgefühl des Fahrzeugs. In der Ära des Jahres 2003, als der RX-8 auf den Markt kam, dominierte das Stück "In Da Club" von 50 Cent die Musikcharts, während die Raumsonde "Spirit" sicher auf dem Mars landete. Auch wurde in diesem Jahr die Concorde, das Überschallflugzeug, außer Betrieb genommen - eine Ära ging zu Ende, während eine andere in der Automobilwelt begann.

Detailgenauigkeit des Modellautos von AUTOart im Maßstab 1:18

Das von AUTOart gefertigte Modellauto zeichnet sich durch seine detailgenaue Nachbildung des Mazda RX-8 aus. Dieses Modell, das Modelly Mitglied „Andy“ in seiner Sammlung hat, besteht aus hochwertigem Diecast-Material. Beim Diecast-Verfahren wird unter hohem Druck flüssiges Metall in eine Form gegossen, was zu einer beeindruckenden Detailgenauigkeit und Robustheit führt. Von der tiefroten Lackierung über die feinen Linien des Karosseriedesigns bis hin zu den präzise gefertigten Scheinwerfern und Felgen – alles spiegelt die Essenz des Originals wider. Die chromglänzenden 19-Zoll-BBS-Felgen sind eine Augenweide und verleihen dem Modell zusätzlichen Realismus.

Besondere Merkmale und große Auftritte des Originals

Die rote Lackierung des Mazda RX-8-Modells betont die geschwungenen Formen und das sportliche Design des Fahrzeugs. Das Auto ist mit echten Marken-Badges und Schriftzügen ausgestattet, die den authentischen Look unterstreichen. Der RX-8 hat auch in der Popkultur Spuren hinterlassen, speziell in der berühmten Serie "Fast & Furious: Tokyo Drift". In der Serie fährt der Charakter Neela, gespielt von Nathalie Kelley, den RX-8 in den aufregenden Driftszenen durch die Straßen Tokios. Dies trug erheblich zur Popularität des Modells bei und inspirierte viele Autoliebhaber, ihre eigenen Fahrzeuge anzupassen.





Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr

1838 Besucher seit 28.06.2012
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.
  • Schreibe jetzt einen ersten Kommentar zu diesem Modell!
    Jeder Kommentar kann von allen Mitgliedern diskutiert werden. Es ist wie ein Chat.
    Erwähne andere Modelly-Mitglieder durch die Verwendung eines @ in deiner Nachricht. Sie werden dann automatisch darüber informiert.