Sammlung "Phat-T" | Corvette C3

Die Chevrolet Corvette C3 "Stingray" ist die dritte Generation der Corvette, gebaut von 1967 bis 1982.

Gebaut als Coupe mit zwei herausnehmbaren Dachhälften (T-Top) und als Convertible, ab 1978 verschwand die Convertible aus dem Programm und ab 1978 wurde dann das Fastback-Heck mit einer grossen Glasdeckel gebaut.

Die Motoren wurden anfänglich von Corvette C2 übernommen, später folgte dann ein "Big-Block" mit einem 7,4 Liter-V8.

Greenwood Corvette baute auf Basis der Corvette C3 extreme Umbauten, dazu gehört als Beispiel auch die Sportwagon, eine Corvette mit Kombi-Heck oder die Wide Body Cars, die IMSA fuhren.